Donnerstag, 11. November 2010

Regio Team beim Leistungstest

Nach der Saison ist vor der Saison - besonders im Radsport.  

Aadyl gaaanz locker
Nachdem wir vor wenigen Wochen mit dem Grundlagentraining für die nächste Saison begannen, haben wir gestern mit einem Leistungstest im Labor einen weiteren wichtigen Grundstein für eine erfolgreiche Saison 2011 gelegt.

Am Mittwochmorgen starteten wir in Kassel und fuhren nach Köln zu den Experten von KOM*SPORT.  Seit einiger Zeit trainieren wir mit der Unterstützung von KOM*SPORT. Oliver und Sebastian schreiben uns individuelle Trainingspläne, für die der jährliche Leistungstest als Basis dient.

Die Tests selbst wurden auf einem Cyclus 2 Hochleistungsergometer durchgeführt. Wir starteten mit einer Belastung von 100 W, die alle 4 Minuten um 40 Watt erhöht wurde. Wie man auf den Bilden sehen kann, brachten wir den Ergometer an seine Grenzen. Trotzdem bleiben unsere Wattwerte natürlich streng geheim. ;)

Unser Kriteriumsflitzer Falk hat zusätzlich im Rahmen der Untersuchung noch einen Sprinttest absolviert.  Er schaffte 1.557 Watt im Sitzen
Anstrengung bei Falk? Neeeee....
Zum Glück haben wir stabile Teambikes
die auch diese Leistung in Vortrieb umwandeln. :)























Blog-Archiv