Freitag, 10. August 2012

Kuntschik Zweiter in Steinhude

Nach dem erfolgreichen Zeitfahren, zeigten sich die Fahrer vom Regio Team am Sonntag im Radrennen am Steinhuder Meer auch ganz vorne. 
Axel Hauschke, Stefan Arndt und Roman Kuntschik kontrollierten von Anfang an das Tempo des Rennens und waren in jeder Spitzengruppe vertreten. Bei fast allen Prämiensprints waren die drei Fahrer ganz vorne zu sehen und auch die Superprämie wurde an zwei Fahrer des Regio Teams ausgeboten. 
Im weiteren Rennverlauf hieß es, jeden Angriff zu kontern und das Feld möglichst zusammen zu halten um den Endspurt für unseren Topsprinter Roman vorzubereiten.So formierte sich das Regio Team in den letzten Runden ganz vorne an der Spitze und startete den Sprintzug fürs Finale.In einem spannenden Fotofinish musste sich Roman Kuntschik von einem starken Daniel Klemme nur um wenige Zentimeter geschlagen geben, Axel Hauschke fuhr auf einen starken 6. Platz, Stefan Arndt wurde Zwölfter.


Ergebnis "Rund um die Friedenseiche" Steinhude

Blog-Archiv