Sonntag, 5. August 2012

Zweimal Podium bei der Landesmeisterschaft im Einzelzeitfahren

Zeigte wieder eine starke Leistung im
Einzelzeitfahren: Stefan Arndt aus Ahnatal
Foto: Bernardi
Nachdem Roman Kuntschik bereits im Frühjahr den Titel des hessischen Landesmeisters im Straßenfahren für unser Team holte, zeigten Axel Hauschke und Stefan Arndt am vergangenen Samstag, dass auch gegen die Uhr mit uns zu rechnen ist. 
Im Zeitfahren der Klasse U23 konnte Stefan Arndt seinen Podiumsplatz vom letzten Jahr bestätigen und belegte Platz drei. Nur zwei Bundesliga-Fahrer waren schneller als das Kraftpaket aus Nordhessen. Ähnlich verlief das Rennen in der Eliteklasse bei dem sich Axel Hauschke ebenfalls nach 27km den dritten Platz sicherte. 


Blog-Archiv